Diabetes mellitus hat sich im Laufe der Zeit immer mehr zur „Volkskrankheit“ entwickelt und betrifft in Deutschland heutzutage ca. 10% der Bevölkerung. Die Tendenz ist weiterhin steigend. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger für Betroffene und Angehörige sich mit dieser Krankheit auseinanderzusetzen und mehr darüber zu erfahren. Als Folge der hohen Erkrankungszahlen wird auch die Entwicklung von neuen Medikamenten und Behandlungsmöglichkeiten immer weiter und schneller vorangetrieben.

Gerade im Rahmen der Neuentwicklung von Medikamenten entstehen immer größere Textmengen, die sehr häufig übersetzt werden müssen – vor allem, wenn sie für die Zulassung eines Medikaments benötigt werden.

In diesem Webinar sollen nach einer kurzen Einführung zu den Ursachen und Symptomen von Typ-1- und Typ-2-Diabetes, vor allem die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten beschrieben werden:
– Spektrum und Einsatz der oralen Antidiabetika
– Behandlung mit Insulin

Abschließend werden die Behandlungsempfehlungen aus den „Nationalen VersorgungsLeitlinien“ zu Diabetes aus Deutschland und den USA erläutert.

Weitere Informationen finden Sie auf der BDÜ-Homepage.


Leave a Comment